vorletzter Sonntag des Kirchenjahres – Volkstrauertag

veröffentlicht am 12. November 2019

Das Evangelium des vorletzten Sonntags im Kirchenjahr in Mt 25,31-46 befaßt sich mit der Erzählung vom Weltgericht. Zugleich wird an diesem Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert.   In der Dreieinigkeitskirche hat u.a. Willi Landbein eine Darstellung des Weltgerichts geschaffen und seiner Allegorie den Titel „Gerechtigkeit“ gegeben.   In den schräg gegenüber … weiter lesen

Gemeindeversammlung am Reformationstag, 31.10.19 um 17 Uhr

veröffentlicht am 24. Oktober 2019

Ganz herzlich lädt der Kirchengemeinderat zur Gemeindeversammlung unserer Ev.-Luth. Kirchengemeinde Moorfleet-Allermöhe-Reitbrook ein. Sie findet am Reformationstag statt und beginnt um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der Dreieinigkeitskirche. Alle Gemeindemitgliedeer und Interessierte sind eingeladen. Ihr Erhard Lesemann (Vorsitzender des Kirchengemeinderates)

18. Sonntag nach Trinitatis – Gottes Gebote

veröffentlicht am 15. Oktober 2019

Das Evangelium des 18. Sonntags nach Trinitatis in Mk 10,17–27 behandelt die Gebote Gottes als Regeln für das menschliche Zusammenleben. Willi Langbein hat zu dem Thema Gottes- und Menschenliebe in der Dreieinigkeitskirche 1929 folgende Bilder gefertigt:

Erntedank – und reich sein bei Gott

veröffentlicht am 1. Oktober 2019

Im Evangelium zum Erntedankfest (Lk 12,15-21) wird uns das Gleichnis vom reichen Kornbauern nahe gebracht. Hierzu paßt auch das Gleichnis vom Wachsen der Saat bis zur Ernte in Markus 4,26-29. Willi Langbein hat es in unserer Kirche wie folgt dargestellt:

Querbeet Milchhof Reitbrook

veröffentlicht am 1. September 2019

Nun ist „Vier- und Marschlande Querbeet“ schon fast eine Institutuion im Bergedorfer Raum und darüber hinaus. Da haben sich 21 regionale Betriebe zusammengeschlossen, um zu zeigen, was die Vier- und Marschlande an Garten- und Landschaftsbetrieben zu bieten haben. Im April gab es ein „Frühlingserwachen“. Ein Wochenende offener Türen mit tollen Veranstaltungen fand ein sehr großes … weiter lesen

Trinitatis (= Dreieinigkeitssonntag)

veröffentlicht am 14. Juni 2019

Am Sonntag nach Pfingsten feiern Christen den Tag der Heiligen Dreifaltigkeit, womit die Wesenseinheit von Gottvater, Sohn Jesus Christus und Heiligem Geist bezeichnet wird. Der Begriff „Trinitatis“ vereint das Zahlwort trinitas mit unitas, d.h. Einheit. Das „Auge Gottes“ (Glasfensterausschnitt in der Dreieinigkeitskirche) symbolisiert die Dreieinigkeit: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Die  symbolischen Dreiecke sind auch … weiter lesen