8. Sonntag nach Trinitatis – Salz der Erde, Licht der Welt

veröffentlicht am 16. Juli 2024

Das Evangelium zum 8. Sonntag nach Trinitatis stellt das Gleichnis vom Salz der Erde und dem Licht der Welt  (siehe Mt 5,13-16) in seinen Mittelpunkt. In unserer Kirche hat sich der Maler Willi Langbein im Zusammenhang mit dem Gleichnis von den klugen Jungfauen (Mt 25,1-13) mit dem Thema Licht beschäftigt.

7. Sonntag nach Trinitatis – Abendmahlssonntag

veröffentlicht am 13. Juli 2024

Das Evangelium zum 7. Sonntag nach Trinitatis erzählt die Geschichte von der Speisung der Fünftausend (siehe Johannes 6,1-15).

6. Sonntag nach Trinitatis – Taufsonntag

veröffentlicht am 3. Juli 2024

Das Evangelium zum 6. Sonntag nach Trinitatis steht im Zeichen des Missionsbefehls und der Taufe (siehe Mt 28,16-20). Mehr zum 6. Sonntag nach Trinitatis siehe www.kirchenjahr-evangelisch.de/6-sonntag-nach-trinitatis/ (bitte anklicken).

Marschlande Musikfestival 23. bis 25. August 2024

veröffentlicht am 18. Juni 2024

in allen 4 Marschländer Kirchen – Moorfleet, Billwerder, Ochsenwerder und Allermöhe Ende August findet in den vier Marschländer Kirchen das Marschlande Musikfestival (MMF) statt. Vier Kirchen, vier Konzertereignissean einem Wochenende. Vielfältig wird es sein: Blues, Jazz, Gospel und Klassik werden unsere denkmalgeschützten Kirchen ganz neu erleben und erklingen lassen. BLUES NIGHTFreitag, 23.08.24, 20:00 Uhr, St. … weiter lesen

21. September 2024 – Nacht der Kirchen – ab 19 Uhr

veröffentlicht am 18. Juni 2024

Was glaubst du denn heißt das Leitthema der diesjährigen „Nacht der Kirchen“. Für unsere Dreieinigkeitskirche ist folgender Ablauf geplant: Sie sind herzlich eingeladen!

Die Kirche der Zukunft in den Marschlanden

veröffentlicht am 1. Juni 2024

Wie kann Kirche in den Marschlanden in der Zukunft aussehen? Mit dieser großen Frage beschäftigen sich die Kirchengemeinderäte in den Marschländer Gemeinden seit über einem Jahr intensiv. Ein Ziel stand und steht bei allen Überlegungen und Gesprächen im Mittelpunkt: Möglichst gut Kirche für die Menschen in den Marschlanden zu sein und zu bleiben. Und die … weiter lesen